Βρίσκεστε εδώ: Αρχική Σελίδα

Details

Der Augenzeuge 1968/45   [Original Title]

Χώρα: German Democratic Republic
Έτος παραγωγής: 1968
Είδος: Documentary Film
Τόπος: n/a

Συντελεστές:
Production Company: DEFA
Director of Photography: Siegfried Kaletka
  Günter Bressler
  Michael Biegholdt



    Περιεχόμενο:
  • deu
1. Tage der DDR-Kultur in Usbekistan mit einer Delegation unter Horst Brasch (1. Stellvertreter des Ministers für Kultur): Ausrollen eines Flugzeugs auf dem Flugplatz von Taschkent; Begrüßung der Delegation aus der DDR; Horst Brasch spricht; ebenso ein usbekischer Vertreter; Junge Pioniere überreichen Blumen; die Gäste aus der DDR und usbekische Teilnehmer an einer großen Tafel; Horst Brasch erhält vom 1. Sekretär der Kommunistischen Partei Usbekistans die traditionelle Nationaltracht Tibsteka und Chalat; Spalier für die Delegation auf der Straße; Horst Brasch in einer Limousine mit Dolmetscherin; Gang durch die Altstadt von Samarkand; in der Werkhalle der Seidenweberei von Margilan im Ferganatal; Horst Brasch im Gespräch; Gastspiel des Tanzstreichorchesters mit DDR-Solisten unter Jürgen Herrmann in der Taschkenter Philharmonie; Beifall der Zuschauer; Eröffnung einer Ausstellung mit DDR-Kinderspielzeug; Besucher – vor allem Kinder – beim Betrachten der Exponate

2. „Mexiko“ – 2. Bericht von den XIX. Olympischen Sommerspielen vom 12.-27.10.1968 in Mexiko-City: Die Olympische Fahne und dahinter Fahnen verschiedener Nationen an Masten, eingeblendet „Mexiko“; Blick ins Stadion; Start zum 50 km-Gehen mit Christoph Höhne, DDR; mehrfach dazwischengeschnitten: begeisterte Zuschauer; 200 m-Lauf der Männer mit John Carlos (1. Platz), Peter Norman (2. Platz) und Tommy Smith (3. Platz); bei der Siegerehrung protestieren die Neger-Sprinter John Carlos und Tommy Smith mit erhobenen Fäusten gegen die Rassendiskriminierung in den USA; Diskuswerfen der Männer: Al Oerter, USA, erreicht Gold; Lothar Milde, DDR, die Silbermedaille; Messen des Ergebnisses und Anzeigetafel 63 m 08; Überreichen der Medaillen auf dem Podest; Weitsprung der Männer: Bob Beamon, USA, erzielt 8 m 90 und damit eine sensationelle Weite; er kniet auf der Laufbahn und verdeckt die Tränen; der Sprung von Klaus Beer, DDR, mit 8 m 19 reicht zur Silbermedaille; Auszeichnung der Springer auf dem Podest; Stabhochsprung der Männer über eine Marathonzeit: u.a. Sprung von Wolfgang Nordwig, DDR; Anzeigetafel mit den Ergebnissen des Stabhochsprunges „(Bob) Seagren EUA 5,40 (Claus) Schiprowski ALE 5.40 Nordwig ADE 5.40...“; Überreichen der Bronzemedaille an Wolfgang Nordwig auf dem Podest; Christoph Höhne (s. vorn) erreicht mit Vorsprung am Abend das Stadion und gewinnt das 50 km-Gehen; Xochimilco, Austragungsort der Ruderwettbewerbe: im ‚Zweier ohne Steuermann’-Rennen Jörg Lucke und Hans-Joachim Bothe aus Berlin; Sieg für die beiden DDR-Ruderer; Anzeigetafel mit dem Ergebnis ADE vor EUA und DIN; Auszeichnung mit der Goldmedaille; Fahne mit den Olympischen Ringen für die DDR an oberster Stelle; beide Sportler winken aus dem Boot; Start des ‚Vierer ohne Steuermann’-Rennens, Favorit die DDR; die Mannschaft als Sieger im Ziel; Überreichen der Goldmedaille an die erfolgreichen Ruderer Frank Forberger, Frank Rühle, Dieter Grahn und Dieter Schubert; Flagge für die DDR mit den Olympischen Ringen an höchster Position; erneut ein Blick ins „Estadio Olympico“; origineller Hochsprung des Amerikaners Dick Fosbury; Kugelstoßen von Marita Lange, DDR, und Silbermedaille; Margitta Gummel, DDR, erreicht die sensationelle Weite von 19 m 61; ihr wird auf dem Podest die Goldmedaille überreicht

3. „DT 64“ – II. Werkstattwoche vom Jugendstudio „DT 64“, mit Singeklubs aus der DDR und dem „Augenzeuge“ vom 14.-18.10.1968 in Karl-Marx-Stadt: Ein Tonbandgerät dreht sich, eingeblendet „DT 64“; eine Tonmeisterin am Mischpult; Sprecher in der Rundfunkkabine; Ausschnitte aus Programmen verschiedener Singeklubs der DDR; Teilnehmer diskutieren beim Werkstattgespräch; einzelne Teilnehmer; weitere Programmnummern

Version 1
Γλώσσα: n/a
Ήχος: n/a
Αναλογία κάδρου: n/a
Διάρκεια: n/a

» Complete Film
Μήκος Κόπιας: n/a Request Copy Button
Αίτηση αντιγράφου
Τύπος κόπιας: n/a
Βάση του φιλμ: n/a
Πληροφορίες για τα Πνευματικά Δικαιώματα DEFA-Stiftung
Πληροφορίες Δικαιωμάτων Η ταινία μπορεί να χορηγηθεί με άδεια