Nacházíte se zde: Úvod

Details

Physikalische Experimente nach Robert Wichard Pohl (1884 - 1976)   [Series Title]

The Physics Experiments of Robert Wichard Pohl (1884 - 1976)   [Series Title]
Plastische Verformung und ZerreiĂźfestigkeit   [Other Title]
Plastic Deformation, Rupture Strength   [Title Translation]
Rok: 2002
Žánr: Documentary Film
Exteriéry: n/a

Titulky:
Author: Klaus LĂĽders
  Robert Otto Pohl
  Gustav Beuermann
  Konrad Samwer
Assistant: Verena Gruber
Producer: Walter Stickan
First released by: IWF (Göttingen)
Distributor: IWF (Göttingen)
Sound: Frank Polomsky
Production company: IWF (Göttingen)
Editing: Abbas Yousefpour
Photography: Kuno Lechner


Klíčová slova: Fließgrenze, Mechanik, Metallphysik, plastische Verformung, Zerreißfestigkeit, Zugspannung, flow stress, mechanics, metal physics, plastic deformation, rupture strength, tension
Als Fortsetzung des Experimentes "Elastische Verformung: Hooke'sches Gesetz" (C 14833), das sich auf den elastischen Bereich kleiner Zugspannungen beschränkt, wird hier für einen Kupferdraht die bei genügender Zugbelastung auftretende plastische, d. h. bleibende Verformung gezeigt, die schließlich zum Bruch führt, wenn die Belastungsgrenze, die "Zerreißfestigkeit", erreicht ist. Ein 40 cm langer Kupferdraht von 0,4 mm Durchmesser ist senkrecht an einem Stativ befestigt und kann durch Auflegen von Gewichten auf eine angehängte Halterung zugbelastet werden. Ein sich darunter befindliches Kissen dämpft beim Bruch des Drahtes den Fall der Halterung mit den Gewichten ab. Die Zugbelastung erfolgt in drei Schritten durch Auflegen von Gewichten. Zunächst bewirkt ein 2-kg-Gewicht eine erste deutliche Längenzunahme. Ein weiteres 1-kg-Gewicht führt zu einer weiteren Längenzunahme von einigen cm, die aber aufgrund von Verfestigungsvorgängen im Draht bei einem konstanten Betrag stehen bleibt. Schließlich wird durch das Hinzufügen eines kleinen 200-g-Gewichtes die Zerreißfestigkeit überschritten, so dass der Draht reißt.

Version 1
Jazyková verze: deu, eng
Zvuk: n/a
Aspect: n/a
Minutáž: 54 sec

» 
DĂ©lka: n/a Request Copy Button
request copy
Druh nosiÄŤe: n/a
Druh materiálu: n/a
Copyright Information IWF Institut Wissen und Medien gGmbH
Informace o právech Práva k filmu mohou být poskytnuta