Tu sei qui: Portale

Details

Die Deutsche Wochenschau (697 / 4 / 1944)   [Original Title]

Nazione: Germany
Anno di produzione: 1944
Genere: Newsreel
Location: n/a

Credits:
Producer: Deutsche Wochenschau GmbH

Camera operator: Gustav Weiss
  Henssgen
  Heinz Schmidt
  Hermann Kiefer
  Anhoeck
  Nachtmann
  Hans-Jürgen Musehold
  Nagel
  Knell
  Klacanek-Heller
  Gawe
  Bleigen
  Chapter
  Walter Riemer
  Guzzi Lantschner
  Siegbert Bauer
  May
  Stelzhammer
  Peter Haller
  Friedrich-Karl Heere
  Eberhard von der Heyden
  Wilhelm Jung
  Kubesch
  Lösche
  Horst Meier
  Eberhard Schairer
  Gerold Weiss
  Willy Wist
  Erich Onasch
  Rolf Dietrich Nath
  Fritz Ströbel
Distribution company (original): Tobis Filmverleih GmbH

01. Boxabend in der Jahrhunderthalle in Breslau, 1944
Boxkampf zwischen Adolf Heuser und dem Flamen Gerard. Viele Großaufnahmen von begeisterten Zuschauern.
02. Kundgebung französischer Faschisten in Paris, 1944
Unter einem großen Schriftzug: "Europe unie contre le bolshevisme" sprechen der französische Sicherheitschef Joseph Darnand und der Politiker Marcel Déat (kein O-Ton). Unter den Zuhörern auch französische SS-Männer.
03. Ausbildung einer Serbischen Rekrutenkompanie zur Partisanenbekämpfung, 1944
Ausmarsch in Reih und Glied zur Geländeübung. Ein Trompeter bläst zum Angriff. Ein Abschnitt wird gestürmt.
04. Deutsche Truppen bei der Partisanenbekämpfung in Bosnien, 1944
Brennende Dörfer in einem Tal. SS-Offiziere bei einer Einsatzbesprechung zur Partisanenbekämpfung an einer Karte. Berittene Einheit im Einsatz in Bosniens Bergen. Wasserschutzpolizei auf einem Fluss. Kradschützeneinheit der Waffen-SS bereitet sich auf eine Unternehmung vor. Panzer rollen über Bergstraße. SS-Männer gehen durch morastiges Gelände vor. Kurze Zwischenmahlzeit. Benzinkanister als Ofen in einem VW-Kübel. Panzerfahrzeuge und Feldgeschütze beschießen einen Schlupfwinkel in den Bergen. Ein Kosakenführer. Überlebende Partisanen ergeben sich. Flugblätter, die bei den Partisanen gefunden wurden. Gefangene Partisanen in einem Sammelager. Nahaufnahmen von Gesichtern.
05. An der Eismeerfront, Finnland, 1944
Trickkarte. Wegweiser "Murmansk 45 km". Nachschub wird über vereiste Straßen auf LKWs herangebracht. Tarnung einer einsehbaren Stelle an der Nachschubstraße. Pferdeschlitten und Seilbahn als Transportmittel. Brennholz wird aufgestapelt. Leben deutscher Soldaten in einem Finnenzelt, einer liest die Zeitung "Wacht im Norden". DRK-Schwestern beim Ausbessern von Schneehemden. Ausgabe von Lebertran in einer Stellung. Soldaten verziehen ihre Gesichter. General Eduard Dietl besichtigt eine vordere Stellung, läßt sich Bericht erstatten und verteilt Zigaretten.
06. Ostfront im Raum von Newel, 1944
Trickkarte. Entladung von Panzern. LKW-Kolonnen auf der Nachschubstraße, darunter der "Ostlandschlepper". Panzer Typ "Panther" rollen zum Einsatz. Sonnenuntergang. Ein starker Scheinwerfer leuchtet das nächtliche Vorgelände ab. Wegweiser " Newel 49 km ". Panzerfahrzeuge auf der Nachschubstraße im Winter. Ju 52 bringen Nachschub zur Front. Grenadiere marschieren in Winterbekleidung vorbei. Schwere Feldhaubitzen nehmen eine sowjetische Stellung unter Beschuß. Berge leerer Kartuschen.
07. Ostfront im Raum Kirowograd, 1943
Sturmgeschütze und Pioniere bereiten sich zum Gegenstoß vor. Sowjetische Überläufer. Verhör der sowjetischen Gefangenen. Tigerpanzer feuern. Scharfschützen im Einsatz. Weitere Gefangene weden eingebracht und verhört. Zerstörte sowjetische Panzer. Überreichung des RK an den Obergefreiten Rudolf Albust durch Generaloberst Hans Reinhart. Im Raum Leningrad wird der Oberfeldwebel Martin Hrustak mit dem RK ausgezeichnet. Beobachtung sowjetischer Stellungen. Soldaten eilen aus ihren Unterstand. Artillerie und Nebelwerfer nehmen sowjetische Stellungen unter Beschuß. Explosionen.
08. "U 177" mit Korvettenkapitän Robert Gyzae im Einsatz im Indischen Ozean, 1943
Wachposten auf dem Turm. Der 1. Wachoffizier legt das Tauchgerät an, um das Tiefenruder zuüberprüfen. Taucht wieder auf und erstattet Bericht. Reparaturarbeiten in der Schutzverkleidung des Vorschiffes. Treffen mit einem Versorgungs-U-Boot. Schläuche werden angeschlossen. Übernahme von Proviant von der Milchkuh mit einem Schlauchboot bei schweer See. Ein Kranker wird hinübergefahren. Lösen des Schlauches. Trennung der Boote. Schiffskoch backt neues Brot. Ladung der Torpedorohre. Dusche. Matrosen essen. Männer im Ausguck. Eilen von der Brücke. Alarmtauchen. Gyzae am Sehrohr, ein Handelsschiff ist im Fadenkreuz. Männer auf ihren Gefechtsstationen. Befehle. Torpedoabschuß. Männer warten gespannt (Nahaufnahme). Detonation. Untergehender Frachter und Mannnschaft im Rettungsboot im Fadenkreuz. Auftauchen. Das Frachtschiff "Radames" versinkt in der Tiefe (Nahaufnahme).

Version 1
Lingua: deu
Suono: n/a
Mascherino: n/a
Durata: n/a

» 
Lunghezza n/a Request Copy Button
Richiedi copia
Tipologia di copia n/a
Supporto n/a
Diritti Transit-Film GmbH