Vous êtes ici : Accueil

Details

Die Deutsche Wochenschau (708 / 15 / 1944)   [Original Title]

Pays: Germany
Année de production: 1944
Genre: Newsreel
Lieu de tournage: n/a

Générique:
Actor: Will Dohm
Producer: Deutsche Wochenschau GmbH

Camera operator: Langer
  Nachtmann
  Saxinger
  Werner Wiegand
  Czirnich
  Bromund
  Janke
  Günther Bauch
  Hans Raithel-Beierlein
Distribution company (original): Tobis Filmverleih GmbH

Vorfilm: "Thomas" gespielt von Will Dohm prüft mit einer Kerze ob seine Wohnung auch vorschriftsmäßig gegen Kälte isoliert ist - dem "Kohlenklau".
01. Der Chemiker, Prof. Carl Krauch bei der Arbeit im Labor, Deutsches Reich 1944
Entwicklung einer synthetischen Faser. Industrielle Herstellung der Faser und Prüfung durch Krauch.
02. Städtekampf von Turnerinnen aus Berlin und Dresden anläßlich 100 Jahre Allgemeiner Turn-Verein, 1944
Übungen am Pferd und am Barren.
03. Betrieb im zerstörten Schiller-Theater in Berlin, 1944
Das zerstörte Theater von außen. Generalintendant Heinrich George spricht mit seinen Mitarbeitern über Improvisationen der weiteren Theaterarbeit (Orig.-Ton). Plakat: "Urfaust". Menschen strömen ins Theater. Szenenausschnitte aus Goethes ''Urfaust'' mit Horst Caspar und Will Quadflieg, Else Petersen und Erika Pelikowski (Orig.-Ton).
04. Soldaten von Monte Cassino auf "Heimat-Tournee", Berlin, 1944
Reichsminister Dr. Josef Goebbels empfängt in Berlin eine Abordnung von Offizieren und Soldaten, die an den Kämpfen um Cassino teilgenommen haben (21.03.44). Begrüßung der einzelnen Soldaten. Goebbels im Gespräch mit Oberst Bern von Baer und Hauptmann Müller (RK). Bunte Veranstaltung in Berlin mit den Cassino-Kämpfern, die vom Conferencier vorgestellt werden. Ein Soldat erzählt am Stehtisch im Kameradenkreis seine Erlebnisse von Cassino (Orig.-Ton). Neben ihm Oberst von Baer.
05. Besetzung Ungarns durch deutsche Truppen, 19.03.44
Panzer und Kettenfahrzeuge fahren auf dem Weg nach Budapest durch ungarische Ortschaften. Begrüßung durch Bevölkerung, v.A. Kinder - steigen auf die Fahrzeuge. Ein Unteroffizier gibt den Jungen Autogramme. Deutsche Soldaten auf der Fischerbastei in Budapest uber der Donau.
06. Ausbildung im Torpedoschießen, 1944
Ausbildungsgruppe deutscher U-Boote auf See. Theoretischer Unterricht in der Schießlehre anhand eines einfachen Modells. Korvettenkapitän, Otto von Bülow (RE) kommt an Bord eines U-Bootes. Torpedoschießen auf ein Zielschiff. Die Unterwassermanöver. Übungskonvoi durchs Seerohr. Abschuss von Übungstorpedo. Besatzung des Zielschiffes meldet Trefferergebnisse. Übungstorpedos werden an Bord geholt und in einer Werkstatt überprüft. U-Boote laufen zu neuer Übungsfahrt aus.
07.An der Finnischen Front, 1944
Trickkarte. Schneesturm über der Tundra. Ein PKW wird freigeschippt. Neue Stellungen werden ausgehoben. Ein Schlitten bringt die Verpflegung bei Schneesturm nach vorn; Einsatz einer Schneefräse. Finnische Lottas (Helferinnen) besuchen deutsche Soldaten und bringen ihnen Marketenderware. Kaffeetrinken mit den Gästen in einem Blockhaus. Wachablösung in den Stützpunkten an der Litza.
08. 40jähriges Militärjubiläum von Generalfeldmarschall Ernst Busch, OB der HG Mitte, an der Ostfront, 1944
Trickkarte. Hissen der Fahne und Blasen von Salut. Busch kommt aus seinem Quartier und begrüßt eine Soldatenabordnung.
09. Kampf in den Pripjet-Sümpfen, Sowjetunion, 1944
Ablösung geht in die vordersten Stellung. Kompaniechef bei seinen Männern. Man raucht eine Zigarette und trinkt aus Leuchtpatronenhülsen einen Schnaps. Vorstoß eines Stoßtrupps durch das Sumpf- und Waldgelände. Granatwerferfeuer auf feindliche Stellungen. Stukaangriff auf die sowjetischen Stellungen.
10. Kampf um Cassino, Italien, 1944
Trickkarte. Die massiven Zerstörungen in Cassino. Soldaten bauen in den Ruinen Stellungen aus. Schild: "Feindeinsicht! Ohne Licht fahren!" Generalfeldmarschall Albert Kesselring besucht Generalleutnant Richard Heidrich (RES). Schild: "500m Parkverbot. Artilleriebeschuss." Fallschirmjäger beobachten Bombeneinschläge von Jagdbombern am Horizont. Zerstörungen im Kloster Monte Cassino. Fallschirmjäger in den Ruinen. Ein Artilleriebeobachter leitet den Beschuss alliierter Stellungen im Tal. Einsatz von Raketenwerfern. Fallschirmjäger im Gefecht. Ein Verwundeter wird zurückgebracht. Straßen- und Häuserkämpfe in Süditalien aus alliierter Sicht (erbeutetes Filmaterial).

Version 1
Langue: deu
Son: n/a
Aspect: n/a
Durée: n/a

» 
Longueur n/a Request Copy Button
Obtenir la copie
Type de copie n/a
Matériau n/a
Information Copyright Transit-Film GmbH