You are here: Home
Document Actions

Details

Berlin, die Sinfonie einer Großstadt   [Original Title]

Country of Origin: Germany
Year of origin: 1927
Genre: Documentary film
Locations of shooting: Berlin (Reichsthauptstadt)

Credits
COP: Christel Witthalm-Ruttmann

Production Company: Fox-Europa-Film-Produktionsgesellschft m.b.H.
  Deutsche Vereinsfilm AG (Defa)
Director: Walter Ruttmann
022: Carl Mayer
Manuscript: Walter Ruttmann
  Karl Freund
Camera operator: Robert Baberske
  Reimar Kuntze
  Lazlo Schäffer

Keywords: 1918-1933 (Gesamtzeitraum; Weimarer Republik), Alltag, Berlin, 20er Jahre, Alte Reichskanzlei, Anhalter Bahnhof (Berlin), Arbeit, Arbeiter, Armut, Artium-Theater "Venus im Frack", Berlin, Reichshauptstadt, Büro, Café, Corpsstudenten, Diplomat, Druckerei, Fabrik, Feuerwehr, Flughafen, Freizeit (Freizeitbeschäftigung, Freizeiteinrichtung, Tourismus, Urlaub), Freizeitgestaltung, Gesellschaft, Heyl & Co. Fabrikgebäude, Hotel Excelsior (Berlin), Industrie (vgl. auch Bauindustrie), Kurfürstendamm, Land und Leute, Leuchtreklamen, Lufthansa, Maschinen, Modenschau, Nachtleben, Berlin, 20er Jahre, Reichstag, Reklame, Restaurant, Revue, Schaufenster, Schutzpolizist, Sport, Sportpalast (Berlin), Stadt, Alltag, Berlin, 20er Jahre, Stadtleben, Straßenverkehr, Traditionsverband, Verkehr, Verkehrregelungs-Anlage, Zugverkehr
Rolle 1:

Wechselnde Einstellungen von fahrendem Zug, Landschaft, Schienen, Weichen. Schrebergärten, Vorortbahnhof, Fabrikanlagen, Mietskasernen.

Berlin, Anhalter Bahnhof. Luftaufnahme von Berlin. Menschenleere Straßen. Leere Fabriken. Litfaßsäulen. Plakate werden angeklebt. 2 Polizisten auf Streife. Lokomotiven verlassen den Lokschuppen. Menschen auf dem Weg zur Arbeit. Straßenbahn, zwei-stöckiger Omnibus, Droschke. Ankommende und abreisende Menschen auf einem Bahnsteig. Ein Leierkastenmann. Fabrik Geb. Heyl % Co. Männer betreten eine Fabrik, ziehen sich um und beginnen mit der Arbeit. Maschinen in Funktion, Herstellung von Glühbirnen, Milchflaschen werden automatisch gefüllt und geschlossen. Aufnahme einer Großbäckerei.

Rolle 2:

Müllfahrer holen den Müll ab, Postboten verlassen ein Gebäude beladen mit Posttaschen, Kinder auf dem Schulweg, sie gehen in eine Schule. Eine Uhr zeigt die 8. Stunde. Morgendlicher Ausritt. Schaufensterläden werden hochgezogen, die Auslagen der einzelnen Branchen. Straßenreinigung mit Maschinen und Besen. Straßenszenen, Omnibusse, Straßenbahnen, S-Bahn, Menschen steigen ein und aus. Blumenstand. Frauen gehen zur Arbeit. Pferdewagen beladen mit Gemüse und Obst. Ein Lastenaufzug, ein Paternoster. Beginn der Arbeit in einem Büro, Mädchen an Schreibmaschinen, Fernsprechvermittlung, alte Telefone. Bauarbeiten an verschiedenen Projekten. Wieder Straßenszenen, Omnibus, Taxen, viele Menschen. Straßenverkäufer.

Rolle 3:

Zwei Männer raufen sich auf der Straße, die Passanten ergreifen Partei, ein Schupo schlichtet den Steit. Straßenszenen mit Straßenbahnen, Autobussen und Taxen. Schaufensterauslagen. Ein Schupo regelt den Verkehr. Besuch von Diplomaten in der alten Reichskanzlei, die Wagen fahren vor. Hindenburg auf der Treppe des Reichstagsgebäudes. Aufmarsch alter Traditionsverbände, unter ihnen Corpsstudenten. Volksredner, die große Menschenmenge hört ihm zu. Redner wird von einem Schupo abgeführt. Eine belebte Kreuzung, lebende Litfassäulen laufen für eine Firma Reklame. Ein und ausfahrende Züge. Anhalter Bahnhof. Einlaufender Zug, Gepäckträger, Gepäckbeförderung auf dem Bahnhof, Reisende verlassen den Zug, steigen vor dem Bahnhof in Taxen. Ein Bus mit der Aufschrift "Lufthansa". Auf einem Flugplatz besteigen Reisende eine Maschine, Flugzeug hebt ab, verschiedene Flugzeuge in der Luft. Ein Taxi fährt vor dem Hotel "Excelsior" vor. Die Empfangshalle des Hotels, Pagen stehen bereit, die Rezeption. Zug- und Straßenverkehrsaufnahmen. Ein Mann wirft eine Zigarrettenkippe weg, ein armer Mann hebt sie auf. Ein Polizist bringt einen kleinen Jungen sicher über eine verkehrsreiche Straße. Alte Menschen versuchen über eine sehr belebte Staße zu kommen. Überblendungen von Berliner Mittags-Zeitungen. Eine Uhr zeigt die 12. Stunde.

Rolle 4:

Mittagspause auf einzelnen Baustellen, Essen in einem Restaurant und in einem Gartenrestaurant. Aufnahmen aus einer großen Hotelküche, aus dem Speisesaal eine großen Hotels. Menschen essen an Würstchenständen. Eine Geschirrspülmaschine. Menschen ruhen auf Bänken, Treppen. Auch die Tiere im Zoo halten ihren Mittagsschlaf. Auf einem Kanal wird ein Kahn durch Menschenhand vorwärts bewegt. Rasenflächen und Anlagen werden gesprengt. Ein Fotograf nimmt mit seiner Kamera eine Frau und Kind auf. Kinder spielen im Sandkasten, mit Murmeln und Puppenwagen in einem ärmlichen Stadtteil. Alte Männer auf einem Spaziergang. Hinterhofmusikanten bringen ein Ständchen. Alte ärmlich gekleidete Männer im Gespräch, dagegengeschnitten gutgekleidete Menschen in einem Straßencafé. Maschinen werden wieder zur Arbeit angelassen. In einer Zeitungsdruckerei, Zeitungen werden in Streifbändern verpackt, gebündelt, in Autos verladenund an Zeitungsträger ausgegeben. Zeitungsverkauf auf den Straßen. In einem Vergnügungspark. Schaufensterauslagen eines Schuh- und Juweliergeschäftes, dazwischengeschnitten arme Frauen die auf der Straße Ware anbieten. (Gestellte Aufnahme: eine Selbstmörderin springt von einer Brücke ins Wasser, Menschenauflauf auf der Brücke. Kurze Montagen von Modeschauen, Tieren, Verkehr. Regen, flüchtende Menschen unter Hauseingänge, andere spannen ihre Schirme auf. Ein Feuerwehrauto kommt angebraust, ein Polizist stoppt den Verkehr. Ein Polizist bedient eine Verkehrsregelungs-Anlage. Langsam auslaufende Maschinen, Schreibtischschubladen werden geschlossen, Arbeiter verlassen die Fabriken, die Tore werden geschlossen. Kurze Montagen von der Freizeitgestaltung, Wassersport, Planschbecken, Segler, Autorennen, Seifenkistenrennen, Langstreckenlauf, Brieftaubenwettbewerb, Hunderennen, Radrennen, Pferderennen, Golf, Tennis, Trabrennen, Polo. Beim Bummel auf dem Ku-Damm elegant gekleidete Menschen. Zeitungsverkäufer vor einem Gartenrestaurant. Damen beim Kaffee, Modenschau, Tanz unter freiem Himmel, Modenschau, Liebespaare im Park.

Rolle 5:

Nachtaufnahmen von Berlin, Leuchtreklamen, hell erleuchtete Straßen, Autoverkehr, Leuchtreklame der Artium Theaters "Venus im Frack". Menschen gehen ins Kino, erleuchtete Schaufenster, dazwischen immer wieder Autoverkehr. Viele Leuchtreklamen u.a. "und abends in die Skala". In einer Gaderobe schminken sich junge Mädels.
Blick in einen vollbesetzten Zuschauerraum, Notenblatte "Siebte Symphonie". Das Orchester.
Kurze Montagen von verschiedenen Aufführungen, so u.a. in einer Revue. Eine Gaderobenfrau bei ihrer Arbeit. Clowns bei akrobatischen Übungen, Hohe Schule, Rad-Akrobaten, ein Jongleur, Balettszenen. usw.
Leuchtreklame des Gloria-Palastes. Menschen beim Verlassen verschiedener Kinos, ein Taxi bringt ein Pärchen in ein Hotel. Ein kleiner Junge bietet Streichhölzer an.
Hellerleuchtete Schaufenster, belebte Straßen. Im Sportpalast Eishockey Spiel, Eisballett. Auf einer künstlichen Piste wird Skigelaufen und gerodelt. Radrennen im Sportpalast, Boxkampf, Schautanzen.
In einer Bar tanzende Paare, das Unterhaltungsorchester, Charlston-Tänzer.
Reperaturarbeiten an Straßenbahnschienen, lebhafter Autoverkehr. In einer Bierkneipe Unterhaltung an der Theke. Schwof. Barbetrieb, Tanz in einem feudalen Restaurant. Menschen am Spieltisch, überfüllte Straßenszenen.

Version 1
Language: deu
Sound: n/a
Aspect: n/a
Duration: n/a

» 
Length n/a Request Copy Button
request copy
Copy Type n/a
Base n/a