Sie sind hier: Startseite

Details

RĂĽcklagerung des Musculus rectus internus bei Strabismus convergens   [Other Title]

Produktionsjahr: 1934
Genre: Documentary Film
Drehort: n/a

Credits:
Production company: Universitäts-Augenklinik (Berlin)
First released by: RWU (Berlin)
Distributor: IWF (Göttingen)
Author: W. Löhlein


Tropfanaesthesie. Bogenförmiger Schnitt durch die Conj. bulbi senkrecht zur Sehne des M. rect. int. Eröffnung der Tenonschen Kapsel; von hier aus wird der Muskel auf den Schielhaken genommen und gegen Lederhaut und Conjuncta frei präpariert und durchtrennt. Bei Gefahr des Übereffektes vorher Einlegen eines Haltefadens in den Muskel, der nachträgliche Vorziehung erlaubt.

Version 1
Sprache: NULL
Ton: n/a
Bildformat: n/a
Dauer: 3 min

» 
Kopielänge: 29 m Request Copy Button
Kopie anfordern
Kopietyp: n/a
Filmmaterial: n/a