Βρίσκεστε εδώ: Αρχική Σελίδα

Details

ILA-Conference BEOGRAD 1980   [Original Title]

Χώρα: Switzerland
Έτος παραγωγής: 1980
Είδος: Amateur
Τόπος: n/a

Συντελεστές:
Director: Henri Zurbrügg


Λέξη - κλειδί: Belgrad, Donau, Konferenz

    Περιεχόμενο:
  • deu
  • eng
Dr. iur. Henri Zurbrügg, Werdtweg 9, CH-3007 Bern

Privataufnahmen (ohne Ton) eines Juristen aus der Schweiz, der sich an eine Rechtsgelehrtenkonferenz in Belgrad begibt und darüber hinaus die Gelegenheit zu Ausflügen nutzt.

Eindrücke in der Stadt:
Kameraschwenk über Donau, Belgrad, Landschaft / "sava centar" - Kongresszentrum / 59th Conference of the international law association - Einblicke in die Konferenz / Blick auf Hochhäuser, Wohnblöcke, Bahnanlagen, Industriehafen, Linienbusse, Autos (Lada, VW Käfer etc.), Architektur, Turmspitzen, Kirchen, Menschen auf der Strasse,Strassencafés, Parkanlage, Stadtmauer, Wehr, Pobednik (Monument)

Unterwegs: Lange Aufnahmen von Uferzonen während einer Bootsfahrt. Auf der Donau geht es zum Eisernen Tor (See) mit einem Abstecher zum gleichnamigen Kraftwerk mit Staumauer.
Der nächste Stopp gilt einem Anlass der Tito-treuen Jugendpartei. Viele Menschen, evtl. ein Feiertag. Wenige Aufnahmen.
Anschliessend Rückfahrt mit dem Schnellboot.

Anmerkungen: Der Kongress fand im August 1980 statt. Interessant ist, dass der Film nur wenige Monate nach Titos Tod entstand.

Version 1
Γλώσσα: n/a
Ήχος: n/a
Αναλογία κάδρου: 1:1,33
Διάρκεια: 10 min

» 
Μήκος Κόπιας: 85 m Request Copy Button
Αίτηση αντιγράφου
Τύπος κόπιας: Reversal positive
Βάση του φιλμ: Acetate